ACHTUNG! Pramac Stromerzeuger: -10%!

  Neue Inverter von Könner & Söhnen!

GA Serie - PRAMAC Gasstromerzeuger

GA Serie - PRAMAC Gasstromerzeuger
ab 5.395,50 € * 5.995,00 € * (10% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Model:

  • 331-GA10000
Die Gast Stromerzeuger der PRAMAC Serie GA im Leistungsbereich von 8 bis 20 kVA (230 und 400V)... mehr
Produktinformationen "GA Serie - PRAMAC Gasstromerzeuger"

Die Gast Stromerzeuger der PRAMAC Serie GA im Leistungsbereich von 8 bis 20 kVA (230 und 400V) sind ideale Notstromerzeuger für Haushalte und können wahlweise mit Flüssiggas oder Erdgas betrieben werden.
Das integrierte Start/Stop System sorgt automatisch für die Erzeugung von Notstrom bei Stromausfall und durch ein neues Überwachungssystem können mit einer Mobile App aktuelle Daten des Generators ausgelesen und Überwacht werden.

 

Eigenschaften und Vorteile

Motor

  • Generac G-Force Design: Maximiert den Luftdurchsatz des Motors für mehr Kraftstoffeffizienz. Geschliffene Zylinderwände und Plasma-Moly-Ringe sorgen für einen kühleren Motorlauf und Verringerung des Ölverbrauchs, was zu einer längeren Lebensdauer des Motors beiträgt.
  • "Spiny-Lok" Gusseisen Zylinderwände: Massive Konstruktion sorgt für lange Motorlebensdauer.
  • Elektronische Zündung / Doppelzündfolge: Diese Funktionen sorgen für einen reibungslosen Start und zuverlässigen Betrieb.
  • Volldruckschmierung: Druckschmierung auf alle wichtigen Lager, bessere Leistung, weniger Wartung und längere Motorlebensdauer. Jetzt mit bis zu 2 Jahre / 200 Stunden Ölwechselintervall.
  • System zum Abschalten bei niedrigem Öldruck: Der Abschaltschutz verhindert einen Motorschaden durch zu wenig Öl.
  • Hochtemperaturabschaltung: Verhindert die Überhitzung des Motors

Generator

  • Revolver-Drehfeld: Ermöglicht eine kleinere, leichtgewichtige Bauform, die um 25% mehr Performance bietet als ein Drehankergenerator.
  • Gekränktes Stator-Blechpaket zur Glättung des Ausgangssinus
  • Gesehnte Wicklung: Maximiert die Motorstartfähigkeit.
  • Automatische Spannungsregelung: Reguliert die Ausgangsspannung auf ± 1% verhindert Schäden durch Spannungsspitzen.
  • True Power Technology: Weniger als 5% Gesamtklirrfaktor (THD).
  • Evolution™ Steuerung
  • Beleuchtete Tasten Auto / Manuell / Aus: Wählt die Betriebsart und bietet einfache Statusanzeige in jedem Zustand.
  • Folientastatur ist Wetterfest mit fühlbarem Druckpunkt
  • Netzspannungsüberwachung 65% Ausfall, 80% Netzwiederkehr
  • Startverzögerung: einstellbar 2-1500 Sekunden.
  • Motorvorwärmung: Stellt sicher, dass der Motor innerhalb etwa 5 Sekunden die Last übernehmen kann.
  • Motorkühllauf: Lässt den Motor vor dem abstellen etwa 1 Minute herunterkühlen.
  • Programmierbarer automatischer Testlauf: Zyklischer Testbetrieb des Motors um das Austrocknen der Öldichtung zu verhindern. Wöchentlich oder Monatlich einstellbar.
  • Intelligentes Batterieladegerät: Ladeerhaltung unter Berücksichtigung der Außenlufttemperatur. Kompatibel mit Bleisäure- und AGM-Batterien.
  • Generatorschutzschalter: Schützt den Generator vor Überlastung.
  • Elektronischer Regler: Behält konstant 50 Hz Frequenz bei.
  • WLAN-Konnektivität

Gehäuse

  • Witterungsbeständiges Aluminiumgehäuse: Schallgedämpfte Gehäuse sorgen für leisen Betrieb und Schutz gegen Witterung, hält Wind bis zu  240 kmh. Abgedeckte Schlüsselverriegelung für Sicherheit. Herausnehmbare Frontverkleidung für einfachen Zugriff auf alle Wartungsstellen. Elektrostatisch aufgetragene strukturierte Epoxidfarbe für dauerhaften Halt.
  • Gekapselter Schalldämpfer:  Schalldämpfer ist innerhalb der Verkleidung montiert um Verbrennungen zu verhindern.
  • Klein, kompakt, attraktiv: Ermöglicht eine einfache und optisch ansprechende Installation.

Installation

  • Anschluss für flexible Kraftstoffleitung mit 305 mm Länge: Absorbiert die Vibrationen des Generators beim anschließen and die Gasleitung.
  • Direct-to-Dirt-Composite-Montage-Pad: Komplexe Gitterkonstruktion verhindert absinken des Generators bei unbefestigtem Untergrund
  • Integrierter Sedimentfilter: Verhindert das Eindringen von Partikeln und Feuchtigkeit in den Kraftstoffregler und Motor, Verlängert die Motorlebensdauer.


Schalttafel

Evolution ™ Digitalregler. Die präzise Steuerung des Motors und Generators gewährleistet eine saubere und stabile elektrische Spannung.
Hintergrundbeleuchteter LCD-Bildschirm mit automatischem Kontrastabgleich für gute Lesbarkeit.


Modus Tasten:

  • Automatisch / Manuell / Aus Programmfunktionen und -Schutz
  • Betriebsbereit / Wartungsmeldungen 
  • Motorlaufzeitanzeige
  • Programmierbare Startverzögerung
  • Spannungsausfall / Rückkehr zum Netz einstellbar
  • Timer für automatischen Testlauf /  Fehlerwarnung
  • Betriebs- / Alarm- / Wartungsprotokolle (jeweils 50 Ereignisse)
  • Motorstart-Sequenz (zyklisches Anlassen: bis zu 90 Sekunden und 4 Startversuchen).
  • Intelligentes Batterieladegerät
  • Ladegerätfehler / Fehlende Netzversorgung-Warnung
  • Batterie- / Batteriefehlermeldung und Batteriezustandsanzeige
  • Automatische Spannungsregelung mit
  • Über- und Unterspannungsschutz
  • Unterfrequenz / Überlast / Überstromschutz
  • Sicherungsüberwachung
  • Öldrucküberwachung / Abschaltung bei hoher Öltemperatur
  • Überdrehzahlschutz mit Sensorüberwachung
  • Motortemperaturabschaltung
  • Interner Fehler / Verdrahtungsfehlerschutz
  • Gemeinsame externe Fehlerfähigkeit
  • Upgradefähige Firmware
  • W-LAN MOBILE LINK ™
  • Leistungsschalter
  • Stromerzeuger für Notstromanwendung
  • Kompatiebel mit den LTS Lastumschaltern

 

Zubehör

LTS; Motorisierter Netz-Generatorumschalter zur Wandmontage. Der automatische Lastumschalter (LTS) steuert die Stromversorgung zwischen Netz und Generator und gewährleistet die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher.
Es besteht aus einem eigenständigen Wandgehäuse, dass getrennt vom Generator  installiert werden kann.
Die Umschaltung wird durch die am Stromerzeuger installierte Steuerung initiiert. Es ist daher keine zusätzliche Steuerung erforderlich.

 

Technische Daten - Vergleichstabelle

 GA10000GA13000GA20000
Notleistung ESP – Flüssiggas (kVA) 10 13 20
Notleistung Erdgas (kVA) 10 13 17
Maximaler Strom Flüssiggas (A) 43,48 56,52 28,87
Maximaler Strom Erdgas (A) 43,48 56,52 24,54
Sicherungsschalter (A) 40 63 32
Spannungsregelsystem AVR AVR AVR
Frequenz (Hz) 50 50 50
Spannung (V) 230 230 400
Phasen 1 1 3
Pole 2 2 2
Leistungsfaktor (cos ?) 1 1 0,8
Motor Hersteller Generac Generac Generac
Modell GeFORCE 1000 Series GeFORCE 1000 Series GeFORCE 1000 Series
Typ OHV OHV OHV
Motor Kühlsystem Luft Luft Luft
Anzahl der Zylinder/Anordnung 2 Zyl. V 2 Zyl. V 2 Zyl. V
Hubraum (cm³ ) 999 999 999
Verdichtungsverhältnis 9,5:1 9,5:1 9,5:1
Anlass System Elektrisch Elektrisch Elektrisch
Elektischer Schaltkreis (V) 12 12 12
Drehzahlregler Elektronisch Elektronisch Elektronisch
Nenndrehzahl (U/min) 3000 3000 3000
Ölmenge (l) 1,8 1,6 1,8
Kraftstoff Erdgas/Flüssiggas Erdgas/Flüssiggas Erdgas/Flüssiggas
Gasverbrauch Erdgas bei 50% Last (m³/h) 5,51 4,02 4,5
Gasverbrauch Erdgas bei 100% Last (m³/h) 5,3 6,48 7,02
Gasverbrauch Flüssiggas bei 50% Last (l/h) 4,79 5,58 6,83
Gasverbrauch Flüssiggas bei 100% Last (l/h) 7,62 8,86 10,86
Länge/Breite/Höhe (mm) 1233 x 648 x 733 1234 x 648 x 733  
Gewicht (kg) 176 193 220
Garantierter Schallpegel LWA (dB(A) ) 95 95 95
Schalldruckpegel in 7m (dB(A) ) 63 93 63
Quiet-Test Mode (dB(A) ) 54 54 54
Umfangreiche Datenblätter Doanload Doanload Doanload
quelle: Pramac
Weiterführende Links zu "GA Serie - PRAMAC Gasstromerzeuger"
Fragen und Antworten mehr
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage.
Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Wichtige Hinweise zur Notstrom Versorgung in Haushalten

Was muss bei der Notstromversorgung von Haushalten durch Generatoren unbedingt beachtet werden?

Ein für unsere  Kunden wichtiges Thema ist die Notstromversorgung von Haushalten.
Dabei müssen vor allem zwei Dinge beachtet werden:

 

Generell ist bei Generatoren die einen 230 und einen 400V Anschluss besitzen ein gleichzeitiger Betrieb von 1-Phasen- und 3-Phasen Verbrauchern an diesen Anschlüssen nicht möglich!

 

Eine unterschiedliche Belastung der 3 Phasen im 400V Betrieb erzeugt eine s.g. Schieflast, die - wenn sie über 20% ist - den Generator zerstören kann.

 

Das Bedeutet, dass es nicht ohne weitere Maßnahmen möglich ist, die 3 Phasen einer moderneren Stromversorgung in Haushalten im Falle eines Stromausfalls durch den Strom der 3 Phasen eines Generators zu ersetzen!

Da in den meisten Fällen an den einzelnen Phasen der Haustromversorgung gegen den NULL- bzw. Neutralleiter unterschiedliche Verbraucher mit unterschiedlicher Leistung angeschlossen werden können (jede Phase versorgt eine Mehrzahl von Steckdosen, siehe Abbildung), würde schnell eine für den Generator schädliche Schieflast entstehen, wenn nicht vorher und währenddessen auf die wirklich gleiche Belastung der 3 Phasen geachtet wird, was praktisch kaum möglich ist.   

HausstromVersoorunguuq1pP4WMYOSF

Trotzdem ist die Notstromversorgung von Haushalten ohne weiteres möglich. Dabei werden die 3 Stromkreisläufe einer Hausstromversorgung durch die eine Phase eines 230V Anschlusses eines Generators mit Strom versorgt.

Soll dabei ein 3-Phasen Drehstromverbraucher im Notfall ebenfalls mit Strom versorgt werden, ist dies über zwei Wege zu erreichen:

  1. Durch einen 1-zu-3-Phasen Inverter, der aus dem Wechselstrom der genutzten einen Phase des 230V  Anschlusses des Generators einen 3-Phasen Drehstrom erzeugt. Dieser muss jedoch eine intern eingebaute Leistungfaktorkorrektur (PFC) haben, da sonst die Ausgangsspannung des Generators durch hohe Blindlast verzerrt werden kann.
  2. Wenn der 3-Phasen Stromverbraucher aber viel Leistung benötigt (z.B. bei einer Wärmepumpe), empfehlen wir einen 3-Phasen Generator zu verwenden und alle 1-Phasen Stromverbraucher entweder von einem anderen Stromgenerator mit 1-Phasen 230V Anschluss oder über einen 3- zu-1-Phasen Inverter zu versorgen. Dabei nimmt der Inverter dann gleichmäßig die Energie von allen 3 Phasen des Generators ab und eine Schieflast wird somit vermieden.

Auch hierbei muss der Inverter über eine Leistungfaktorkorrektur (PFC) verfügen, der die Entstehung von Blindlast vermeidet.

Hilfestellung bei der Generator Wahl

Was für einen Stromgenerator benötige ich eigentlich?

Die Frage nach einem geeigneten Stromerzeuger lässt sich nicht pauschal beantworten und hängt von dem geplanten Einsatzbereich ab. Plant man eine Ersatzstromversorgung für sensible Elektronik wie Tablets, Smartphones und Mikrowellen, dann sollte man den Kauf eines Inverter Generators in Betracht ziehen. Für den Betrieb weniger sensibler Geräte reicht ein herkömmlicher Stromerzeuger aus.

Was bedeutet CEE?

Was ist ein CEE Stecker?

CEE steht für:

Commission on the Rules for the Approval of the Electrical Equipment
(Internationale Kommission für die Regelung der Zulassung elektrischer Ausrüstungen)

Das CEE-System ist Auflistung und Nummerierung der gebräuchlichsten Steckersysteme in Europa.


Hier ein kleiner Auszug als Beispiel:

NormBeschreibung
CEE 7/1 Zweipolige Steckdose 10/16 A 250 V    (ohne Schutzkontakt)             
CEE 7/2 Zweipoliger Stecker 10/16 A 250 V       (ohne Schutzkontakt)
CEE 7/3 deutsche Schukosteckdose (Typ F)
CEE 7/4 deutscher Schukostecker (Typ F)
CEE 7/5 französische Steckdose (Steckdose-Typ E)
CEE 7/6 französischer Stecker (Stecker-Typ E)
CEE 7/7 Vereinigung von Stecker-Typ E und Schuko (Typ F)
CEE 7/16 Eurostecker (Stecker-Typ C)
CEE 7/17 Konturenstecker

 

Bekannsteste Vertreter sind:

  • Der rote, dreiphasige 400-V-Drehstromstecker
  • Der blaue, einphasige 230-V-Stecker
Unterschied Erdgas/Flüssiggas

Was ist der Unterschied zwischen Erdgas und Flüssiggas?

Erdgas ist ein brennbares, natürlich entstandenes Gasgemisch, das in unterirdischen Lagerstätten vorkommt und überwiegend aus Methan besteht.
Nach dem Abbau, der Reinigung und Anreicherung wird es über Rohrleitungen an den Verbrauchsort transportiert. Damit ist der Verbraucher von den  regionalen Versorgungsunternehmen abhängig die wiederum abhängig von Ländern sind, in denen das Erdgas in großem Umfang abgebaut wird.

Flüssiggas ist ein Gasgemisch aus Propan und Butan, wird bei der Rohölverarbeitung gewonnen und ist schon bei einem geringen Überdruck flüssig.
Es wird in Metallflaschen mit 5, 11 und 33 kg Inhalt oder in größere Tanks abgefüllt und ist somit auch außerhalb der öffentlichen Gasnetze nutzbar.
Es wird überall dort eingesetzt wo es keine Infrastruktur bzw. kein Leitungsnetz gibt oder wenn ein Verbraucher unabhängig von diesem sein soll.
Da es kaum Kohlendioxid  und Schwefel enthält, verbrennt es ohne Rückstände was es besonders umweltfreundlich macht.
Übrigens ist der Brennwert (Energiegehalt) von Flüssiggas mit  28,095 kWh/m³ fast drei Mal so hoch wie der von Erdgas mit 10,02 kWh/m³.
Und der Brennwerte von normalem und schwerem Heizöl ist jeweils deutlich geringer.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GA Serie - PRAMAC Gasstromerzeuger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.